Mittwoch, 9. August 2017

EFSA bewertet Sicherheit langkettiger Omega-3-Fettsäuren

Die tägliche zusätzliche Aufnahme von 5 g an langkettigen Omega-3-Fettsäuren ist für die Sicherheit der Bevölkerung unbedenklich. So lautet die Schlussfolgerung der EFSA. Das EFSA-Gremium für diätetische Produkte, Ernährung und Allergien (NDA-Gremium) stützte sein wissenschaftliches Gutachten auf die Analyse von Daten zu möglichen Gesundheitsschäden, die durch eine übermäßige Aufnahme dieser Omega-3-Fettsäuren verursacht werden können.

http://www.efsa.europa.eu/de/press/news/120727